Regulierung

Landert Family Office AG

(Zollikon, Schweiz)

Landert Family Office AG ist Aktivmitglied mit SRO-Anschluss beim Verband Schweizerischer Vermögensverwalter | VSV. Der VSV ist eine von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA anerkannte Selbstregulierungsorganisation.

www.vsv-asg.ch

 

 

Landert Family Office (Deutschland) AG
(Stuttgart & Köln, Deutschland)

 

 

Das Landert Family Office (DE) besitzt die Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, die gemäß § 32 Abs. 1 Satz 1 und Abs. 2 des Gesetzes über das Kreditwesen zur Erbringung von Finanzdienstleistungen berechtigt.

www.bafin.de
 

Der Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV) hat eine Schlichtungsstelle nach Maßgabe der EU-Richtlinie Nr.2013/11 vom 21.05.2013 über die Alternative Streitbeilegung eingerichtet. Vor der Schlichtungsstelle des VuV können Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Mitgliedern des VuV im Zusammenhang mit Finanzdienstleistungsgeschäften in einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren beigelegt werden.

Landert Family Office (Deutschland) AG ist Mitglied im VuV und aufgrund der Satzung des VuV verpflichtet, an einem Schlich-tungsverfahren vor dieser Schlichtungsstelle teilzunehmen. Die Anschrift der Schlichtungsstelle des VuV lautet:
VuV-Ombudsstelle
Stresemannallee 30
60596 Frankfurt am Main
Weitere Informationen zur Schlichtungsstelle (z.B. weitere Kommunikationsdaten, Antragsformular, Verfahrensordnung) erhal-ten Sie unter http://vuv-ombudsstelle.de